Junghunde

Auch nach dem offiziellen Welpenalter ist die beste Lernphase des Hundes noch nicht abgeschlossen. Um einen sozialisierten Hund zu erhalten, sollte man im 1. Lebensjahr unbedingt den Kontakt zu anderen Hunden suchen.
Dies tut Ihr am besten in einer Junghundegruppe, denn bei uns haben Eure Junghunde die Möglichkeit, sich durch das Spiel mit gleichaltrigen Artgenossen zu sozialisieren und auszutoben.

Anschließend arbeiten wir mit Euch und den Junghunden an einer soliden Grunderziehung, bei der die Bindung zwischen Hund und Halter ganz besonders im Vordergrund steht.

Zusätzlich behandeln wir wichtige Informationsthemen über Junghunde, geben hilfreiche Tipps und verraten einfache Tricks, die bei der Hundeerziehung goldwert sein können.

Natürlich kommen der Erfahrungsaustausch zwischen den Junghundebesitzern und Übungsleitern und der riesige Spaß, den wir jeden Samstag haben, auch nicht zu kurz.
Wir geben in unseren Kursen die moderne Hundeerziehung nach neuesten Erkenntnissen weiter.

Teilnehmen kann jeder mit Junghunden ab dem 6. Lebensmonat bis zu 1 Jahr.
Wann die Junghundestunde stattfindet könnt Ihr unter Kurszeiten sehen.


Ein Kurs besteht aus 10 Unterrichtsstunden à 45 Minuten und kostet 85 €.
Ihr könnt jederzeit mit Eurem Junghund in den Kurs einsteigen. Diese Kurse finden das ganze Jahr durch statt.


Wäre super, wenn Ihr Euch vorher
unter 0171 8370556 anmeldet.